3. Platz bei Jugend forscht

Wir, Hannah und Amy aus der Klasse 8a, haben dieses Jahr beim Wettbewerb Jugend forscht teilgenommen. In unserem Projekt „Vorschläge zur Reduzierung des Verpackungsmülls bei MC Donald´s“ haben wir uns mit umweltfreundlichen Verpackungen für MC Donald´s beschäftigt. 

Wir haben dafür eine Umfrage mit Freunden und Familien gestartet und uns mit Vor- und Nachteilen der verschiedenen Verpackungsmethoden beschäftigt. Außerdem haben wir uns mit dem Filialleiter aus Altenburg, Gerd Vogel, getroffen. 
In diesem Jahr fand der Wettbewerb wegen der Corona-Pandemie online statt und startete mit einer Eröffnungsrede. Als nächstes mussten wir unser Projekt vor einer Jury aus vier Personen vorstellen. Diese beurteilten unser Projekt und am nächsten Tag gab es eine Siegerehrung von allen Projekten. Bei dieser belegten wir den dritten Platz und bekamen außerdem einen Sonderpreis vom Lehrerverband.

Hannah Theresia Steinhäußer und Amy-Lotta Herbst