Überzeugende Auftritte zum 20. Jubiläum des Regionalwettbewerbes „Jugend rezitiert“

Am 20. sowie 21.02.2018 war es wieder soweit: Die sich vorab in den schulinternen Lyrikwettbewerben qualifizierten Schüler brachten ihre Texte im Rahmen des Regionalwettbewerbes einer Jury und dem interessiertem Publikum erneut dar.

Mit „Ein bunter Strauß Poesie“ war diese Jubiläumsveranstaltung überschrieben und Poetikfreunde aller Jahrgangsstufen dazu angehalten, ihre Lieblingstexte zu präsentieren.

Das Resultat waren zwei vielfältige Vormittage, welche die Rezitatoren unseres Spalatin-Gymnasiums überzeugend und erfolgreich bereicherten.

 

In der Klassenstufe 5/6 nahmen erstmals und erfolgreich Lea Leibold, Frieda Seyfarth und Lena Knoll teil und erreichten das Prädikat „gut“.

Ronja Meinhardt wurde in ihrer Jahrgangsstufe 7/8 mit dem hervorragenden 3. Preis ausgezeichnet  und erhielt wie auch Tabea Brühl das Prädikat „sehr gut“. Mattis Graf überzeugte ebenfalls mit einer ausdruckstarken Rezitation und einem Prädikat „gut“.

 

Zu den Preisträgern der 9./10. Klassen zählte verdient Hedwig Schneider, die das Prädikat „sehr gut“ und den tollen 2. Preis erhielt. Mit „gut“ wurden die individuellen und absolut überzeugenden Vorträge von Linette Wegener, Emily Thieme und David Kürschner honoriert.

 

Selbiges gilt für Karoline Meier und Samuel Cèkan, die sich als Oberstufenschüler trotz des dichten schulischen Pensums als Wettbewerbsteilnehmer engagierten. Laura Ehritt konnte sich über das Prädikat „sehr gut“  freuen. Sie erhält  zusammen mit Tabea Brühl, Karoline Meier und den beiden Preisträgerinnen  den besonderen Preis eines  individuellen Theatercoachings. 

 

Wir gratulieren euch nochmals herzlich zu den Ergebnissen und sagen euch DANKE für eurer Engagement und die absolut gelungenen Beiträge. Es war uns eine Freude, euch auf der Bühne zu erleben.

 

 

Frau Tänzer und Frau Strauß im Namen aller Deutschlehrer

Rezitationswettbewerb

Gala Jugend rezitiert und musiziert

Am Samstag fand die Gala "Jugend rezitiert und musiziert" im Landestheater Altenburg statt.

Wir möchten uns bei allen Teilnehmern herzlich für ihr Engagement bedanken.

Wir sind stolz auf euch!

 

 

Landesqualifikation "Jugend Debattiert" in Erfurt

Hannah Quaas und Heidi Lober, beide 8b, hatten sich am 16. Februar beim Regionalwettbewerb die Plätze 1 und 2 gesichert und somit für die

Landesfinalqualifikation, welche am 9. März im Landesgericht Erfurt stattfand,  qualifiziert.

Hannah belegte in der Jahrgangsstufe 8/9 einen sehr guten 5. Platz  und Heidi nahm ebenfalls erfolgreich teil.

 

Wir gratulieren beiden zu den erreichten Leistungen!

Jugend debattiert

Jugend_Debattiert17.jpg

 

Preisträger des Rezitationswettbewerbs 2016

Preistraeger-Rezi16.jpg

 

Preisträger des Rezitationswettbewerbs 2016

Preistraeger-Rezi16.jpg

Teilnahme am Bundesfinale Vorlesewettbewerb

Ronja Meinhardt hat nach erfolgreicher Teilnahme am Landeswettbewerb leider den Sieg beim Bundesfinale des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels knapp verpasst.

Wir gratulieren jedoch trotzdem zu der erbrachten Leistung und hoffen auf eine erneute Teilnahme im nächsten Jahr.

 

Lesen Sie hier den vollständigen Presseartikel.

 

Erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Am 26.05.2016 wurden Sophie Bauer (8a) und Sarah Discher (9a) durch die Bildungsministerin Frau Dr. Klaubert in Erfurt für ihre sehr guten Ergebnisse im Einzelwettbewerb des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen ausgezeichnet.

 

Beide Spalatinerinnen konnten sich unter 91 Teilnehmern behaupten und belegten Platz 5 (Sarah) und Platz 2 (Sophie) auf Landesebene. Beide freuen sich neben Bücher- bzw. Geldpreisen über den diesjährigen Sonderpreis – eine viertägige Reise nach London!!!

 

Herzlichen Glückwunsch von euren Fremdsprachenlehrern

Erfolgreiche Teilnahme am Landeswettbewerb Vorlesen

Ronja Meinhardt (6a) hat den Landeswettbewerb im Vorlesen in Weimar für sich entschieden.

Sie fährt nun vom 20.-22.06.16 zum Bundesentscheid nach Berlin.

 

Wir gratulieren ihr von Herzen und drücken jetzt schon die Daumen!

 

 

 

 


« vorherige Seite [ 1 2 3 ] nächste Seite »