ACHTUNG Weiterhin in Stufe GELB

Aktualisierung am 27.11.2020 14.15 Uhr

 

Liebe Spalatiner,

 

ab nächste Woche starten wir wieder in den Präsenzunterricht nach angeordneter Stufe GELB mit einer Anpassung auf unseren Schulbetrieb

 

 

Hier sind ausführliche Informationen dazu

 

 

Achtung: Neuerung für die Klassen 11 und 12!

Ergänzung der Anordnung des eingeschränkten Regelbetriebs mit erhöhtem Infektionsschutz um das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Unterricht ab der Klassenstufe 11 

 

Neuerungen ab 1.12

 

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte wie gewohnt dem Vertretungsplan. Für Mittagessen sorgt wie gewohnt unsere Frau Stölzel. Es wäre schön, wenn alle Klassen rechtzeitig bestellen. Alle anderen können bestellen und ihr Essen weiterhin in der Kunstgasse abholen.

 

Ich bitte um Ihrer aller Verständnis. Achten Sie weiterhin auf Informationen und bleiben Sie alle gesund,

 

Ihre Birgit Kriesche

 

Elterninformation Skilager

Liebe Eltern, liebe Schüler,

 

unser Reiseziel für das Skilager 2021 Hainzenberg/Tirol in Österreich ist nach wie vor mit einer Reisewarnung belegt und daran wird sich sicherlich bis zum Januar nichts ändern.

Dieser Umstand und das derzeitige Infektionsgeschehen in unserem Landkreis hat uns in Absprache mit dem Reiseanbieter dazu bewogen, das Skilager in diesem Schuljahr abzusagen.

Wir sind natürlich auch enttäuscht, aber die Durchführung dieser Reise hätte ein nicht zu kalkulierbares Risiko für die Gesundheit aller Teilnehmer und das Schulgeschehen dargestellt.

Wir hoffen, dass im nächsten Schuljahr unser beliebtes Skilager zum 16. Mal stattfindet und freuen uns schon jetzt darauf.

 

die verantwortlichen Sportlehrer

 

 

Torsten Markert und Eike Bräunig

 

 

Abgabe Fotomappen

Liebe Schüler, liebe Eltern,

 

da es Nachfragen gab, bitten wir um die Abgabe der nicht gewollten Fotomappen. Nutzen Sie dafür bitte den Briefkasten oder kommen Sie ins Sekretariat.

Vielen Dank!

 

Das Sekretariat

Spalatiner liest Finale im Bundeswettbewerb

Wir gratulieren Anton Dähne aus der 7b zur Teilnahme am Bundesfinale im Vorlesen, auch wenn es nicht der erste Platz geworden ist, sind wir richtig stolz auf dich und deine erbrachten Leistungen! 

 

Zudem bekam Anton gestern von Frau Kriesche eine Urkunde vom Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport für hervorragende Leistungen überreicht.

 

Urkunde.jpg       Urkunde2.jpg 

 

Anton_Finale2.jpg

Das Bundesfinale des 61. Vorlesewettbewerbs 2019/20 findet am 25. November 2020 in digitaler Form von 14.30 - 16.00 Uhr als Online Live-Stream auf

folgenden Online-Seiten statt: KiKA, ARD-Mediathek und Börsenverein des Deutschen Buchhandels.

Die prominente Jury wird dann live im Studio 14 des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) die aufgezeichneten Beiträge der 16 Finalist*innen verfolgen und den

oder die beste*n Vorleser*in Deutschlands küren.  Moderation: Juri Tetzlaff (KiKA).

Ausstellung Demokratie-Campus-Altenburg Schicksalstag 9. November

 

 Demokratiecampus.jpg

 

Hier finden Sie die Ausstellungsbeschreibung sowie die Ausstellung.

 

David Kürschner (Schulsprecher)

Absage des für 07.11.2020 geplanten Tages der offenen Tür und Einladung zu virtuellem Schulrundgang im Dezember

 

Auf Grund der aktuellen Corona Zahlen müssen wir den für Samstag geplanten Tag der offenen Tür leider absagen. Das trifft auch den diesmal als Weihnachtsmarkt geplanten Nikolausbasar am 04.12.2020.

 

Interessierte Viertklässler-Eltern laden wir ab Anfang Dezember zu einem virtuellen Schulrundgang auf unserer Schulhomepage www.spalatin-gymnasium.de ein, sich mit unserer Schule, ihren Besonderheiten und den verschiedenen Fächern bekannt zu machen.

Termine für persönliche Gespräche mit der Schulleitung ab Januar sowie für die Anmeldewoche vom 01.03. bis 06.03.2021 erhalten Sie über das Sekretariat telefonisch 03447 890858 oder per E-Mail info@spalatin-gymnasium.de .

Informationen zum Schulstart nach den Herbstferien

Wir starten mit GRÜN

 

Liebe Spalatiner*innen, liebe Eltern,

 

am Montag geht es also wieder los und wir starten mit Stufe Grün in den Unterricht, allerdings mit Einschränkungen im Nachmittagsbereich und erhöhter Achtsamkeit der Hygieneregeln in den Pausen. Wir bitten alle Schüler*innen und Eltern, auch von ihrer Seite ihr Möglichstes zu tun, um den regulären Schulbetrieb so lang und gut wie möglich in dieser Stufe Grün zu erhalten. Die Erfahrungen aus dem letzten Lockdown haben gezeigt, wie wichtig ein direkter Austausch zwischen Schüler*innen und ihren Lehrer*innen ist, nicht nur für das soziale Lernen. Natürlich sind wir Lehrer*innen über die TSC auf eine mögliche Stufe Gelb vorbereitet, wir wissen aber auch, dass ein organisierter Schultag mit 3-4 Blöcken pro Tag eine andere Wichtung hat als die Arbeit im Homeschooling, deren Leistungen nur bedingt in die Leistungserbringung einbezogen werden dürfen.

 

Wie man den Medien entnehmen konnte, gibt es Anpassungen der Regeln des Stufenkonzepts für den Wiedereinstieg nach den Herbstferien. Aus den aktuellen Informationen des Bildungsministers haben wir folgende Regeln für unsere Schule passend zusammengestellt:

 

Hygienehinweise nach den Herbstferien

 

Wichtigster und effektivster Schutz vor einer Infektion sind die bekannten Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln. In der Kurzform werden die wichtigsten Maßnahmen mit Abstand -Hygiene -Alltagsmasken -Lüften - Corona-Warn-App abgekürzt. Aktuell hat sich das Infektionsgeschehen im Altenburger Land stark erhöht und liegt bei ca. 140 Fällen pro 100000 Einwohner in den letzten 7 Tagen. Die konsequente Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln ist daher von größter Wichtigkeit!
 
Für den Start nach den Oktoberferien möchten wir noch folgende Hinweise geben:
 
  • Essen Nach den Ferien gelten wieder die bevorzugten Essenszeiten für alle Klassen und damit auch auf 80 Minuten verkürzte Blöcke. Schüler unterschiedlicher Klassen halten einen Mindestabstand von 1,5 m beim Essen ein. Nur Schüler der gleichen Klasse dürfen diesen Mindestabstand unterschreiten. Auch die vorgegebenen Essenszeiten dienen dazu, dass sich Gruppen nicht durchmischen und Abstände eingehalten werden können.

 

Klasse
Essenszeit
 

Klasse 5

11:20 Uhr bis 11:45 in Klassenraum

 

Klasse 6

11:20 Uhr bis 11:45 Uhr

 

Klasse 7+8

11:45 Uhr bis 12:05 Uhr

 

Klasse 9+10

13:20 Uhr bis 13:45 Uhr

 

Klasse 11+12

13:45 Uhr bis 14:10 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Informationen des Bildungsministeriums sind hier noch einmal vollständig nachzulesen.

 

HIER

 

Alle weiteren Informationen sind wie gewohnt dem Vertretungsplan zu entnehmen.

 

Wir wünschen allen Spalatiner*innen noch einen gesegneten Sonntag und einen guten Start am Montag ins 2. Quartal.

Das Schulleitungsteam

Absage von Tag der offenen Tür am 07.11., Demokratie Campus am 09.11. und Nikolausbasar mit Weihnachtsmarkt am 04.12.

Liebe Spalatiner*innen,

 

auf Grund der aktuellen Zahlen von Corona Infizierten im Landkreis Altenburger Land müssen wir alle noch in diesem Jahr geplanten öffentlichen Veranstaltungen leider absagen. Die aktuellen Regeln des Landratsamtes lassen bei einem momentanen Indizwert von 73,8 öffentliche Veranstaltungen mit über 100 Teilnehmer*innen in geschlossenen Räumen und über 200 im Freien nicht zu. Das trifft dann auch auf den Demokratie Campus, den Buß- und Bettagsgottesdienst in der Brüderkirche sowie den diesmal als Weihnachtsmarkt geplanten Nikolausbasar...

 

Hier ist der Link zu den aktuellen Meldungen des Landratsamtes.

 

Am Freitag hatte ich Kontakt mit unserem Schulsprecher David Kürschner. Er informierte mich über die notwendige Absage des Demokratie Campus, in die er und seine Mitstreiter*innen so viel Energie in die Planung gesteckt hat. Es war toll, den Schüler*innen bei der Planung beratend zur Seite stehen zu dürfen und zu sehen, was sie so allein auf die Beine stellen können. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, darin sind wir uns einig. Hier ist der Link zur Absage des Projekts:

Projektabsage des 9.11.2020.pdf

 

Vom Bildungsministerium gibt es bisher noch keine neuen Informationen. Sicher kommen sie wie auch vorher erst am Freitag bevor die Schule wieder los geht. Bitte also unbedingt auf die  Homepage und den Vertretungsplan schauen, wie genau es weitergeht...

 

Ich wünsche allen noch eine zweite erholsame Ferienwoche, achtet auf die AHA-Regel und bleibt alle gesund!!!

 

Herzliche Grüße

 

Eure Frau Kriesche

 

 

Auszeichnung 2020/21

 

UniJena_Praktikumsschule2020_2

Erfahren Sie hier mehr!

Informationen für das neue Schuljahr 2020/21

Liebe Eltern, liebe Spalatiner,

 

Nun ist es wieder soweit. Die Ferien waren viel zu lang oder zu kurz, aber hoffentlich für alle erholsam. Am Montag  geht es los – momentan sogar recht regulär. Aber natürlich müssen wir auch sehr vorsichtig sein, um die Gesundheit aller nicht zu gefährden und keine zweite Schulschließung zu riskieren. Deshalb möchten wir an dieser Stelle informieren, wie der Unterricht bei uns ab Montag ablaufen wird und verweisen zudem auf den Elternbrief des Ministeriums.

 

-        Das TMBJS hat am 24. Juli ein Stufenkonzept (Phasen grün/gelb/rot) für Kindertagesbetreuung und Schulen unter Pandemiebedingungen veröffentlicht. Derzeit befinden wir uns in Phase GRÜN und können den Unterricht regulär starten lassen.

 

Eine Zusammenfassung des Stufenkonzeptes und dessen Umsetzung in unserer Schule finden Sie im Anhang.

-        Ab diesem Schuljahr arbeitet unsere Schule mit der Thüringer Schulcloud (TSC) - auch, um den Unterricht im Falle einer erneuten Schulschließung digital gut abbilden zu können. Sie erhielten vor den Ferien dazu schon Informationen. (Die 5. Klassen erhalten diesen am ersten Schultag!) Einen ergänzenden Elternbrief mit weiteren Informationen erhalten Sie im Anhang. Bei Fragen dazu wenden Sie sich bitte an tsc@spalatin-gymnasium.de

 

-  Hier finden Sie ein Handlungsschema zum Umgang mit Erkältungssymptomen in Schule im Kontext von Covid-19-Infektionen des Ministeriums

 

Die Sonnenblumen, die sich in ganzer Blütenpracht in den verschiedensten Ecken des Schulgeländes zeigen, bringen uns Hoffnung. Wir freuen uns auf das Wiedersehen am Montag und grüßen alle herzlich,

 

Ihre/eure

Birgit Kriesche

Im Namen des Schulleitungsteams und aller Kolleginnen und Kollegen am Spalatin :)


« vorherige Seite [ 1 2 3 ] nächste Seite »
Archiv