Aktuelle Informationen zum Präsenzunterricht der 5.-8. Klassen vom 02.-05.06.2020

26.05.2020

Liebe Spalatiner der 5.-8. Klassen,

 

nun ist es endlich soweit, dass ihr bald wieder Schulluft schnuppern werdet. Natürlich unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen mit Mundschutz und Mindestabstand von 1,50 m, aber dennoch persönlich auf Augenhöhe mit uns Lehrern. Und das gleich 4 Tage lang hintereinander. Ein kleines Stück Normalität und doch, wie so vieles in den vergangenen Wochen, eine neue Herausforderung, die von allen mehr als sonst Verständnis erfordert.

 

Liebe Eltern der 5.-8. Klassen,

 

Wir haben lange beraten, was für unsere Schule das richtige Konzept ist, wenn es überhaupt eins gibt, und uns für die "Schichtlösung" entschieden. Wie angekündigt, werden die 5./6. Klassen  im 1. +  2. Block; die 7./8. Klassen im 3. +  4. Block beschult. Die Stundenpläne dafür sind unter Internes/Stundenplan als pdf Link für alle 5.-8. Klassen zu finden. Die Information über die Einteilung der Klassen in je zwei Lerngruppen erfolgt zeitnah über die Klassenlehrerteams mit weiteren Informationen zum Präsenzunterricht für die nächste Woche.

 

Für uns als Schule mit einem großen Einzugsgebiet und der damit notwendigen Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel heißt das auch die Bedarfsbetreuung zu erweitern.

Das heißt konkret:

Dafür bitten wir Sie, bis Freitag 12.00 Uhr per E-Mail an info@spalatin-gymnasium.de ihre Kinder für die Bedarfsbetreuung mit diesem Formular hier anzumelden.

 

Darüber hinaus gelten die bereits bekannten Kriterien für eine Teilnahme am Präsenzunterricht. Hier finden Sie dazu nochmals unseren Hygieneplan.

 

Sollte Ihr Kind oder sollten Sie zu einer Risikogruppe gehören, beachten Sie bitte folgende Verfahrensweise:

1 Die Schüler kommen nicht und arbeiten zu Hause den Stoff selbstständig nach, die Lehrer lassen den Schülern den Stoff in adäquater Form (z.B. auch über Mitschüler) zukommen.

2 Die Schüler kommen und werden in einem gesonderten Raum mit dem Unterrichtsstoff versorgt mit sporadischer Aufsicht, aber arbeiten müssen sie weitestgehend selbstständig.

3 Auf eigenen Wunsch werden die Schüler mit der Klassengruppe unterrichtet, hierbei werden die Kollegen und die Klassen noch einmal besonders belehrt und es wird Ihnen ein „extra-Platz“ mit besonders  großem Abstand eingerichtet.

 

Mit der Corona-Pandemie wurden besonders für die 6. und 8. Klassen die Versetzungskriterien der Thüringer Schulordnung mit Wirkung vom 16.05. abgemildert. Hier dazu der entsprechende Auszug:

§ 15 Versetzung und Wiederholung in den allgemeinbildenden Schulen
(1) Abweichend von § 50 Abs. 2 Satz 2 und 3, § 51 Abs. 1 Satz 2 sowie § 147a Abs. 3 ThürSchul0 rücken die Schüler der Klassenstufen 4, 6 und 8 in die nächsthöhere Klassenstufe auf. Abweichend von § 60 Abs. 7 Satz 1 ThürSchul0 enthalten diese Zeugnisse keinen Versetzungsvermerk.
(2) Abweichend von § 49 Abs. 2 Satz 1 und 3 ThürSchulG und § 55 Abs. 4 Satz 1 und 3 ThürSchul0 können Schüler auf Antrag der Eltern, der spätestens eine Woche nach Ausgabe des Zeugnisses zum Schuljahr zu stellen ist, die zuletzt besuchte Klassenstufe wiederholen, auch wenn diese bereits wiederholt wurde. Diese freiwillige Wiederholung wird nicht auf die maximale Wiederholungsmöglichkeit angerechnet. Satz 1 gilt nicht für Abschlussklassen.

Das heißt, alle Schüler der 6. und 8. Klassen werden versetzt gemäß der Versetzungsregel für die Schüler der  5. und 7. Klassen.

 

Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an uns. Denken Sie auch bitte daran, dass unser Beratungsteam gern und unbürokratisch hilft. Eine Übersicht finden Sie hier

 

Ich hoffe, diese Informationen helfen für die Planung der nächsten Woche. Auf Aktualisierungen ist bitte zu achten. Sicher kommt bald wieder eine neue Änderung...

 

Ich wünsche uns allen einen guten Start. Wir Pädagogen freuen uns aufs Wiedersehen im gestaffelten "Schichtbetrieb" -

also bleibt/bleiben Sie - auf Abstand - stets behütet,

 

Eure/Ihre

Birgit Kriesche

 

 

 

INFORMATIONEN AN ALLE SPALATINER - 17.05.2020

Die schriftlichen Prüfungen starten morgen und mit ihnen auch die 9. Klassen

 

Liebe Spalatiner, liebe Schüler, liebe Eltern,

 

Am 18.05. gab es eine Premiere am Spalatin: Nachdem die Größe der Schülergruppen über die Raumgröße definiert wird, schreiben unsere 12er erstmals in der Aula und wir drücken ihnen natürlich für die gesamte Prüfungszeit alle Daumen und Wünschen Gottes reichen Segen.

Wir haben den 11. Juli als bestmöglichen Termin für die ABITUR Zeugnisausgabe festgelegt. Wie feierlich und in welchem Rahmen, das können wir derzeit noch nicht genau sagen...

 

Morgen starten nun auch die 9. Klassen - die 9a 8.00 Uhr und die 9b versetzt 8.15 Uhr - in den Präsenzunterricht und damit ist die Schule mit den 9. bis 12. Klassen sowie der Bedarfs- und Notbetreuung ausgelastet.

Die Präsenzklassen müssen unbedingt wieder täglich auf den Vertretungsplan schauen. Folgende Hinweise sowie der aktuelle Hygieneplan (Hier!) bzgl. der besonderen Lernsituation sind zu beachten und einzuhalten.

 

 

Hier ist der Zeitplan, wie wir in den Präsenzunterrricht gestartet sind und wie es für die anderen Klassenstufen bis Schuljahresende weitergehen soll. Konkretisierungen folgen ab 25.05. über den Vertretungsplan bzw. hier. Änderungen bleiben immer vorbehalten. Hier sind wir, wie alle anderen, auf die Entwicklungen der Pandemiezahlen und den sich daraus ergebenden neuen Regelungen angewiesen.

 

Zeitplan ab 04.05.2020 nach Vorlage für die Planung des weiteren Präsenzunterrichts des Bildungsministeriums Hier

 

  1. 04.05. --> Beginn für 10. Klassen (Info am 28.04. erfolgt, Vorschau  durch die Vertretungsplanung)
  2. 11.05. --> Beginn 11. Klassen; 12.05. letzter Schultag und Zeugnisausgabe 12/2
  3. 18.05. --> Beginn 9. Klassen; Beginn schr. Abiturprüfungen

 

Nach Pfingsten sieht unser Plan Präsenz- und Distanzunterricht im Wechsel vor. Nach derzeitigem Stand begünstigt er die „Abschlussklassen“ 9-11, die Leistungen erbringen müssen.

 

  1. 02.-05.06. --> Präsenzunterricht 5.-8. Klassen (Schichtsystem früh 5-6, mittag 7-8) --> 9.-11. Klassen im Distanzunterricht zu Hause; BLF De 02.06. - BLF Bi/Ch/Ph 04.06.
  2. 08.-26-06. --> Präsenzunterricht 9.-11. Klassen –  Zeit für Klausuren 11/2 --> 5.-8. Klassen im Distanzunterricht zu Hause; mündliche Abiturprüfungen 16.-19.06.
  3. 29.06.-03.07. --> Präsenzunterricht 5.-8. Klassen --> 9.-11. Klassen im Distanzunterricht zu Hause
  4. 06.-10.07. --> Präsenzunterricht 9.-11. Klassen – Abschluss Notengebung --> evtl. Sonderplanung für 5.-8. Klassen nach Klärung mit Klassenlehrern
  5. 13.-17.07. --> gestaffelte Zeugnisausgaben 5/6, 7/8, 9, 10, 11

 

Das von uns gewählte Modell ist der normale Stundenplan mit Teilung der Klasse. Nichts ist momentan in Stein gemeißelt, aber wir können auch nicht alle/s berücksichtigen. Bitte habt/haben Sie also weiterhin Vertrauen und Verständnis in unsere Arbeit. Es geht jetzt langsam ans Eingemachte und wird uns noch manche Hürde überwinden lassen. Im Vertretungsplan ist alles Nötige zu finden.

 

 

Das Sekretariat ist natürlich besetzt und Notfallbetreuung findet auch diese Woche statt von 7.30-13.30 Uhr. Bitte beachten Sie die Anmeldung (Anmeldung zur Betreuung)und melden sich entsprechend an.

 

Natürlich besteht weiterhin die Möglichkeit, sich Aufgaben im Sekretariat ausdrucken zu lassen.

 

Bzgl. der Planung für das nächste Schuljahr haben wir uns entschlossen, die Klassenfahrtwoche nochmal zwischen Himmelfahrt und Pfingsten zu belassen, da für September noch keine festen Aussagen getroffen werden können. Außerdem muss Unterricht, wie präsent auch immer, Priorität haben...

 

Die MENSA SPALATINA ist ab 18.05. in beiden Essenspausen geöffnet! Die Speisekarte ist auf unserer Homepage unter Schule/Mensa Spalatina wie gewohnt zu finden!

Wer die Möglichkeit hat, kann unsere Frau Stölzel und ihr Team unterstützen. Wer sich nächste Woche ein Tagesgericht zum Abholen in der Schule bestellen möchte, meldet sich bitte telefonisch von 7.30 bis 8.30 Uhr bei 03447/314633

 

Liebe Spalatiner, vergangene Woche gab es erstmals Meldungen zu Kontakten mit auf COVID-19 positiv getesteten Personen, die Gott sei Dank bisher keine Infektion bestätigten. Wir stehen hier alle gemeinsam in der Verantwortung. Übermut mit einer Missachtung der Regeln - vielleicht sind manche überzogen und manche nicht streng genug - ist sicher der falsche Umgang mit dem Virus ... Dieser Artikel in "Glaube und Heimat"  Ich wollte nicht mehr leben.pdf  lässt uns nachdenken, ob wir uns unserer Verantwortung im Umgang miteinander jederzeit bewusst sind, auch wenn ich verstehe, dass Abstand halten nicht nur Schülern schwer fällt ...

 

Wir halten euch/Sie auch weiterhin auf dem Laufenden und hoffen, es bleiben alle gesund und behütet.

Eur/Ihre

Birgit Kriesche

Im Namen des Spalatin-Teams

 IMG_1597.JPG

 

Nach wie vor gelten diese Gesundheitsbestimmungen für Schüler und Lehrer, die die Schule auf Grund von Notbetreuung, Abholen von Aufgaben o.ä. betreten müssen:

·    

Schulcomputer für Einkommensschwache Haushalte

Liebe Spalatiner, liebe Eltern,

 

heute wende ich mich an Euch, um auf eine Kampagne des Erwebslosenvereins „Tacheles e.V.“ aufmerksam zu machen.

Es geht darum, benachteiligten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit des digitalen Lernens zu sichern.

 

Alle Informationen findet Ihr unter:

https://tacheles-sozialhilfe.de/startseite/aktuelles/d/n/2634/

 

 

Wir beraten gern und helfen auch bei der Antragstellung.

Interessierte und Bedürftige können sich per Telefon (03447/8958020) oder Mail (alg2.projekt-abg@diako-thueringen.de) an uns wenden.

Selbstverständlich werden alle Informationen streng vertraulich behandelt.

 

Mit freundlichen Grüßen

F.Boxberger ALG2 Projekt

Kreisdiakoniestelle Altenburg Geraer Straße 46

04600 Altenburg Telefon: +49 3447 - 8 95 80 20 E-Mail: alg2.projekt-abg@diako-thueringen.de

Prüfungszeitraum BLF

Hier finden Sie den Prüfungszeitraum für die BLF.

Der neue Prediger ist da!!!

Die 25. Ausgabe liegt druckfrisch für euch bereit. Diesmal findet ihr vor allem Berichte, Kommentare und Interviews rund um unsere Schule. Und natürlich fehlen auch diesmal die Quiz und Cartoons nicht. 

Wir finden, dass sie wieder richtig gut geworden ist.--> Schulterklopf ;) 

Damit ihr trotz Homeschooling und eingeschränktem Präsenzunterricht an die neue Ausgabe kommt, findet der Verkauf etwas anders statt: 

VERKAUF:

Ihr findet ab dem 18.05. im Souterrain, gleich neben dem Trinkbrunnen und unserem Aufsteller, einen Tisch mit einigen Ausgaben sowie einer Kasse des Vertrauens. Wenn ihr einen Euro passend zur Hand habt, dürft ihr euch dafür eine Zeitung wegnehmen. Bitte seid fair und bezahlt, denn wir brauchen diese Einnahmen, um den Druck zu bezahlen. 

Außerdem können auch ausnahmsweise Ausgaben im Sekretariat erworben werden.  

 

Viel Freude beim Lesen, Rätseln und Schmunzeln wünscht euch die Redaktion eurer Schülerzeitung! 

Bleibt gesund und lesehungrig!  

 

Und wie immer freuen wir uns über Leserpost, Ideen und eingesendete Rätsellösungen.

zeitung-spalatin@gmx.de 

Anmeldung zur Notfall- und Bedarfsbetreuung

Liebe Eltern,

ab 11.05. starten nun auch wir neben der Notfallbetreuung in die Bedarfsbetreuung nach Plan. Wichtig ist, dass Eltern ihre Kinder sowohl für die Notfallbetreuung als auch die Bedarfsbetreuung, zu der die Schüler von ihren Klassenlehrern persönlich eingeladen werden müssen, bis jeweils Freitagmittag für die nächste Woche anmelden müssen.

Das Anmeldeformular finden Sie mit den Kriterien hier.

 

Wenn Sie der Ansicht sind, Ihr Kind hat dringend Bedarf, wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Klassenlehrer. Die Kapazitätsgrenze für beide Formen der Betreuung liegt bei 30 Kindern, weshalb wir auf Ihre rechtzeitige Zuarbeit angewiesen sind. Es kann sonst passieren, dass Kinder abgewiesen werden müssen. Und das wollen wir natürlich vermeiden.

 

Das Schulleitungsteam

Dokument Planung Klasse 12 und Hygieneplan vom 24.04.2020

Das Dokument zu Unterrichtsplanung Klasse 12 ist jetzt auf unserer HP unter Downloads/Klasse12 einzusehen.

HIER

 

Liebe 12er,

 

bitte beachtet folgende Hinweise sowie den aktuellen Hygieneplan (Hier!) bzgl. der besonderen Lernsituation:

 

 

Das Schulleitungsteam

 

 

NEUE INFORMATIONEN VOM 28.4.2020

Aktualiserung der Regelung zur Notbetreuung - HIER vom 28.4.2020 

 

 

Neue Meldung aus dem Bildungsministerium - HIER vom 21.4.2020

 

Die schulische Planung zu diesen Regelungen erfolgt noch in dieser Woche.

 

Das Schulleitungsteam

 

 

Liebe Spalatiner, liebe Schüler und Eltern, ab dem 27.04. geht die Schule schrittweise wieder los. Dazu finden Sie auch den

aktuellen Prüfungsplan hier.

 

 

Hier finden Sie aktuelle Informationen vom Thüringer Ministerium.

 

Weitere wichtige Informationen werden zeitnah veröffentlich.

Tipp für Klein und Groß: Ist dir langweilig? Dann sei kreativ!

 

„Zeit für kleine Entdecker“ ist ein Heft von Thekla Nowak, welches alltägliche Gegenstände einbezieht, die gewohnte Umgebung erkunden lässt und vor allem Kreativität fördert und fordert. Frei nach dem Motto: Zuhause schlummern so viele Dinge, die noch nicht entdeckt wurden. Thekla Nowak ist Textildesignerin und studierte und lehrt an der Angewandten Kunst Schneeberg, Fakultät der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Und sie hat ihr Abitur am Spalatin-Gymnasium gemacht.

 

Lasst euch inspirieren und werdet aktiv und kreativ! 

  

Ihr findet das Heft unter: www.theklamarianowak.de

 

oder hier als PDF zum Downloaden.  

 

(Ausdruck und Nutzung des Entdeckerheftes sind nur für die private Nutzung gestattet.) 

Schulkleidung

 

 Liebe Schüler und Schülerinnen,

 

wir hoffen, dass es euch allen in dieser schwierigen Zeit gut geht und ihr alle gesund seid! Vielleicht hat der ein oder andere in dem

ganzen Trubel rund um Corona und Homeschooling die Öffnungszeiten von unserem Schulkleidungsshop verpasst und konnte sich

nichts bestellen. Deshalb möchten wir euch noch einmal die Möglichkeit geben: vom 04.05.2020 bis zum 24.05.2020 könnt ihr euch

unter folgendem Link noch Schulkleidung bestellen: https://schulkleidung.de/shop/index.php?nr=79QFZD4C.

 

Das Schulkleidungsgremium


« vorherige Seite [ 1 2 3 ... 7 8 ] nächste Seite »
Archiv