Zeitzeugen berichten - Spalatin Gedenktag

Wie in jedem Jahr würdigt das Christliche Spalatin-Gymnasium seinen Namensgeber im Januar, anlässlich Spalatins Geburts- und Todestages, mit einer besonderen Veranstaltung.

 

Für 2019 möchten wir schon im Januar auf ein Ereignis schauen, dass vor 30 Jahren an Mauern rüttelte und friedlich zum Einsturz brachte. Am 16.01.2019 laden Schule und Kirchgemeinde zum Zeitzeugengespräch um 14:00 Uhr in die Brüderkirche ein.

Weihnachtsgrüße

Liebe Spalatiner, liebe Freunde unserer Schule, Karte_vorn.jpg

 

 

Es ist Zeit, die Lichter leuchten schon

Die Hoffnung ist schon entzündet

 

Es ist Zeit, dass du kommst

Mach dich auf zu uns

zeig dich endlich im fremden Kind

lehr uns die Sprache deiner Liebe, ohne Verstehen

 

Verführ uns, im Fremden einen Bruder zu sehen

komm und setz dich mit uns an den Tisch

leg deine Hand sanft auf unsre drauf

Und lehr uns dein Bitten und Teilen

 

Es ist Zeit,

mach dich auf und geh mit uns über die Grenze fort

nimm die Angst aus dem Herzen: mein Land zuerst

Der Mensch zuerst! Das war dein Wort

 

Komm mach es wahr und trag uns fort,

zeig uns dein Land, wo Honig fließt

wo keiner der Liebe den Hahn abdreht

wo die Angst weg ist und das Herz wieder blüht

 

 

Kristin Jahn

veröffentlicht im „Der Andere Advent“

 

 

Mit diesen Worten unserer Superintendentin wünschen wir allen ein gesegnetes Weihnachtsfest, Mußestunden mit blühenden Herzen

 

und einen hoffnungsvollen Start im Neuen Jahr.

 

 

Ab 7. Januar 2019 ist unser Sekretariat wieder besetzt, wir wünschen allen Spalatinern erholsame Weihnachtsferien!

Herzliche Einladung

 

35.Collo.jpg

Kinder musizieren für Kinder - Einladung zu einem adventlichen Konzert

Laut UNO standen 2008 jedem Menschen im Kongo pro Tag 56 Cent zum Leben zur Verfügung. Manchem mehr, manchem noch weniger. Dies ist der Hintergrund für die Spendenaktion "56 Cent zum Leben" des Vereins, die in diesem Jahr zum 10. Mal durchgeführt wird.

Wir laden zum 2. Advent, dem 9. Dezember um 16:00 Uhr in die Aula des Christlichen Spalatin-Gymnasiums ein.

 

Plakat9.12.18.jpg

Das Christliche Spalatin-Gymnasium öffnet seine Türen

Am 01. Dezember 2018 ist es wieder soweit – in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr bietet sich wieder ausreichend Gelegenheit, unsere Schule in ihrer Vielseitigkeit kennen zu lernen. Unter unserem diesjährigen Schuljahresmotto „Ihr seid das Salz der Erde.“ warten viele spannende Programmpunkte darauf entdeckt zu werden. Zugunsten unserer afrikanischen Partnerschule in Maluku/ Kongo haben unsere Schüler in den letzten Wochen fleißig gebastelt, gekocht und geklebt. Vielleicht ist das ein oder andere Weihnachtsgeschenk für Sie und euch dabei?

Invitation.jpg

Darüber hinaus zeigen unsere 5. bis 12. Klassen, was sie in den unterschiedlichen Fächern bisher erarbeitet haben. Auch die Lehrer informieren an diesem Tag über die Arbeit der Fachschaften, sie stellen besondere Inhalte unseres Unterrichts vor und beantworten gern pädagogische und fachdidaktische Fragen. Die Schülermitverwaltung organisiert Schulhausführungen für kleine und große Entdecker und der Förderverein, die Schulleitung sowie die Elternvertretung informieren über das Konzept unserer Schule und Möglichkeiten der gemeinsamen Zusammenarbeit.

Für interessierte Viertklässler ist der Besuch des Schnupperunterrichts in den Fächern Französisch und Latein unbedingt zu empfehlen, da er die Entscheidung für die zweite Fremdsprache erleichtern wird. Die Eltern erhalten im Sekretariat Termine zu den Anmeldegesprächen im März.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt, das Schülercafé und unsere 12. Klassen laden zu weihnachtlichen Leckereien und kulinarischen Genüssen ein. Um 17.00 Uhr runden wir den ereignisreichen Tag mit unserem alljährlichen Adventskonzert der Schulchöre sowie dem Lehrerchor in der Aula ab.

 

Wir freuen uns auf gemeinsame Stunden mit interessierten Eltern und Schülern und hoffen, dass wir Ihnen auf diese Art und Weise einen echten Einblick in unsere Schulgemeinschaft bieten werden. Seien Sie gespannt!

 

Elterninfoabend für die neuen 5. Klassen

 

Alle Jahre wieder laden wir Spalatiner herzlich interessierte Schüler und deren Eltern zu Informationsveranstaltungen ein, um Gelegenheit zu geben, unsere Schule samt Schulkonzept näher kennenzulernen. Als christliche Schule, die für alle offen steht, ist es uns wichtig, ein verantwortungsbewusstes und rücksichtsvolles Miteinander als Schulgemeinde zu leben. Wie das gelingt, wollen wir vorstellen:

 

Am Freitag den 16. November 2018 um 19.00 Uhr informiert das Schulleitungsteam gemeinsam mit Vertretern des Elternbeirats und des Fördervereins über die Rahmenbedingungen unserer staatlich anerkannten Schule in Trägerschaft der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland. Die Veranstaltung richtet sich an die Eltern, die ihr Kind im März an unserer Schule anmelden wollen und mehr über schulische Inhalte wie z. B. Fremdsprachenangebote, Naturwissenschaften, das Unterrichtsfach Globales Lernen, Freiarbeit, fächerübergreifende Projekte oder Ganztagsschule erfahren möchten. Elternmitarbeit, Inklusionsmöglichkeiten von Schülern mit pädagogischem und sonderpädagogischem Förderbedarf, zusätzliche Angebote als offene Ganztagsschule, Schulgeld, und wie man eine Reduzierung beantragen kann, sind weitere Themen, über die an diesem Abend informiert wird.

 

Birgit Kriesche (Schulleiterin)

Information

Auf Grund der IP-Umstellung durch die Telekom sind wir am Montag, den 19.11.2018 telefonisch und per Email nicht erreichbar.

Wir bitten um Verständnis.

Information

Herbst.jpg

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unser Sekretariat in der 1. Ferienwoche wie folgt besetzt ist:

Montag (01.10.18) von 12.30 Uhr bis 15.00 Uhr

Dienstag (02.10.18) von 10.30 bis 15.00 Uhr

Donnerstag (04.10.18) von 12.30 - 15.00 Uhr

Freitag (05.10.18) von 08.00 - 15.00 Uhr.

In der 2. Ferienwoche ist das Sekretariat geschlossen.

Wir wünschen allen Spalatinern, Freunden und Bekannten erholsame und gesegnete Ferien.

Unsere Schulkleidung ist da!

Endlich ist es wieder so weit! - Unsere Schulkleidung wird verkauft! Ihr könnt aus über 20 Artikeln in max. 5 verschiedenen Farben auswählen und das bestellen, was euch gefällt.

 

Bestellungen sind ab heute bis zum 5.10.2018 unter folgendem Link möglich.

 

Solltet ihr Fragen, Meinungen oder Wünsche haben, wendet euch doch gerne an unsere E-Mail-Adresse: schulkleidung-csg@gmx.de

 

DRINGEND UNTERSTÜTZUNG GESUCHT!!!

An unserer Schule, dem Christlichen Spalatin-Gymnasium Altenburg, lernen ganz im Sinne unserer langjährigen Tradition „OFFEN FÜR ALLE“ 24 Schüler aus Afghanistan, Irak und Syrien. Sie sind in die Klassen integriert und leisten dort richtig gute schulische Arbeit. Dennoch ist die Integration vor allem im Unterricht der 8. bis 12. Klassen für alle beteiligten Schüler und Lehrer eine große Herausforderung.

 

Aus diesem Grund haben wir seit Januar 2017 Unterstützungssysteme in Form von 2 FSJ-Stellen für Migration dank der Diakonie Halle eingerichtet.

 

Ein Freiwilliges Soziales Jahr ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr. Ab 01.09.2018 soll es losgehen. Auch ein kürzerer oder längerer Zeitraum wäre möglich, jedoch müssen mindestens sechs Monate vertraglich vereinbart werden. Freiwillige unterstützen die hauptamtlich Beschäftigten, d. h. die Lehrerinnen und Lehrer im Unterricht. Sie erhalten monatlich ein Taschengeld und Verpflegungsgeld in Höhe von 300 € und sind sozialversichert. Zum Freiwilligendienst gehören vier bis fünf Blockseminarwochen zum Austausch mit anderen Freiwilligen. Bei einem 12-monatigen FSJ gibt es außerdem noch 26 Urlaubstage.

 

Nach den guten Erfahrungen in den vergangenen beiden Schuljahren wende ich mich erneut an ehemalige Spalatiner und/oder junge an der Arbeit mit jungen Geflüchteten Interessierte, die gerade Zeit und Lust haben, sich bei uns auf diese Stelle zu bewerben.

 

Es sollte zeitnah begonnen werden, deshalb bitte ich um schnelle Rückmeldungen bis 26.08.18. Bewerbungen können auch direkt an die Diakonie Mitteldeutschland gesendet werden (Diakonie Mitteldeutschland, Freiwilligendienst Migration, Merseburger Str. 44, 06110 Halle). Auch Online-Bewerbungen sind dort möglich (www.diakonie-mitteldeutschland.de).

 

Solltet Ihr jemanden kennen, der noch ein pädagogisches Praktikum absolvieren muss, leitet die Information einfach weiter.

 

Es besteht auch die Möglichkeit, eine BFD-Stelle (Bufdi) für 210 € für über 27-Jährige einzurichten.

 

Birgit Kriesche

Schulleiterin

 

OVZ_Schulbegleiter_auf_Zeit.jp


« vorherige Seite [ 1 2 ] nächste Seite »